Biogasanlagenreinigung - Mit Hochdruck für Ihre Biogasanlage

Wir reinigen bundesweit Biogasanlagen. Mit unserem bewährten Reinigungsprozess werden Fermenter, Gärrestebehälter und Güllebecken optimal gereinigt. Eine ordnungsgemäße Durchführung sichert die Kapazität Ihrer Biogasanlage und ermöglicht eine langfristige und zuverlässige Produktion erneuerbarer Energie. Um alle gesetzlichen Auflagen zu erfüllen, sollte eine Biogasanlage alle 3 bis 5 Jahre gereinigt werden. Nur so kann die Anlage langfristig gute Erträge bringen. Gerade die Feststoffe am Boden der Biogasanlage schränken die Rühr- und Pumpenfähigkeit der Biogasanlage ein. Je nach Reinigungsart nutzen wir verschiedene hochprofessionelle Technik, wie Gaswarnmessgerät, Frischluftatmungsgeräte, Flaschzug und Sicherheitsausstattung.

Rückstände sicher entfernen

Durch spezielle Reinigungsmittel und der jahrelangen Erfahrung in der Entfernung von verschiedensten Stoffen wie Sand, Sägemehl, Glas, Holz, Stroh und Substanzen wie Schwefel u.ä., sorgen wir für eine fachmännische Reinigung Ihrer Biogasanlage.

Unsere Leistungen

  • Fachgerechte Reinigung, optional Entsorgung
  • Reinigung mit Hochdrucktechnik
  • Fermenterentleerung mit Technologiepartnern*
  • Manuelle Reinigung
  • Eigene Reinigungsroboter von verschiedenen Marktführern

Broschüre Biogasanlagenreinigung

Laden Sie sich unsere Broschüre zur Biogasanlagenreinigung im Format PDF herunter:

Ihr Ansprachpartner für den Bereich Biogasanlagenreinigung:

Herr Thomas Schaumberg
Geschäftsführer
Telefon 036202 / 81129
Mobil 0151 / 27079733
E-Mail: t.schaumberg@stallrein.de